Bürgeraktion Mörfelden-Walldorf bleibt bestehen!

Am 09.10.2018 traf sich die Bürgeraktion zum ersten mal nach Abschaffung der Straßenbeiträge in Mörfelden-Walldorf .
Auf der Agenda stand u.a. wie es mit der Gruppe weiter gehen soll.
Alle waren sich einig, das die Bürgeraktion weiter fortbestehen muss. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit den anderen hessischen Initiativen, die gänzliche Abschaffung der Straßenbeitragssatzung aus dem KAG (Kommunalen Abgabegesetz) und der HGO (Hessische Gemeinde Ordnung) zu erreichen.
Mit besonderem Interesse beachtet die Bürgeraktion die kommenden Landtagswahlen am 28.10.2018 in Hessen.
Haben doch einige Parteien die Abschaffung in ihrem Wahlprogramm aufgenommen.
Die Bürgeraktion hat nach dem Treffen eine Pressemitteilung veröffentlicht, die hier herunter geladen werden kann.